Die eine Herrrin

 

LandDeutschland
Bundesland / KantonRheinland-Pfalz
Postleitzahl67657
StadtKaiserslautern

Guten Tag,

vorab möchte ich Ihnen danken das Sie sich die Zeit nehmen meine Anzeige zu lesen, da ich es nicht als selbstverständlich betrachte das man als Sub/Sklave eine Anzeige schaltet und auch nicht das sich eine Dame diese Anzeigen liest. Der Grund warum ich diese Anzeige geschrieben habe ist relativ einfach, ich finde es sehr schwer die richtige Dame zu finden da es bei vielen Damen mehr nach einer Dienstleistung klingt wie nach dem was den Fetisch aus macht. Sätze wie “Ich stelle dir in der Woche 2 Aufgaben dafür zahlst du xyz” sind dann doch mehr eine Dienstleistung als Geldsklaverei. Wenn ich dann noch sage das ich eigentlich gar keine Aufgaben will sondern vielmehr die Verehrung und auch Demütigung suche kommt bei vielen die Frage was ich mit Verehrung meine.
Sprich für mein empfinden läuft derzeit irgendwas schief in diesem Fetisch 🙂

Zu mir, ich bin 38 Jahre alt, keine Altlasten wie verheiratet, geschieden oder offene Schuldscheine. Jedoch habe ich einen Fußfetisch, durch welchen ich auch vor knapp 13 Jahren zu diesem Fetisch kam. Auch mag ich ein gewisses Mindfucking.
Abgesehen davon würde ich mir etwas langfristiges wünschen, falls Sie einmalig melken möchten, wäre dies auch okay aber bitte sagen Sie es vorher. Es ist schon ziemlich blöd wenn die Dame auf einmal verschwunden und die E-Mail Adresse gelöscht ist.

25. August 2018 9:09

Dieses Inserat ist abgelaufen

Listing ID 7425b8100afe3bd6 931 aufrufe, 0 davon heute